Seite auswählen

Vergrößernde Sehhilfen
geben Lebensqualität zurück

Rund 62% der Deutschen können dank einer Brille wieder deutlich sehen. Das klingt wie eine Selbstverständlichkeit, ist es aber leider nicht.

Weit mehr als eine halbe Millionen Menschen sehen so schlecht, dass sie auch trotz Brille im Alltag stark eingeschränkt sind. Fernsehen, Lesen oder z.B. Bahnfahrten und Theateraufführungen werden dann zum Problem.

Die gute Nachricht: Vergrößernde Sehhilfen (Low Vision) können ihnen Mobilität und Selbstständigkeit weitgehend zurückgeben. Leselupen, Fernrohrbrillen und (portable) elektronische Lesegeräte in einer Vielzahl von verschiedenen Ausführungen sorgen für mehr Lebensqualität und ermöglichen ein aktives und selbstbestimmtes Leben.

Sicherlich kann kaum ein Vergrößerungsgerät alle Probleme auf einmal lösen, doch auch hier ist gute Beratung entscheidend. Als auf vergrößernde Sehhilfen spezialisierter Fachbetrieb werden bei Augenoptik Strauß die individuellen Anforderungen ermittelt und Produktlösungen gefunden, die auf die speziellen Alltagssituationen bestens abgestimmt sind.